Alle Beiträge dieses Autors

Domainstreit: Unterschied zwischen URS und URDP

1. November 2017 | Von

Ein Streitbeilegungsverfahren nach der Uniform Rapid Suspension (URS) ähnelt stark der Uniform Domain-Name Dispute-Resolution Policy (UDRP), die vor der World Intellectual Property Organization (WIPO) entschieden wird. Doch es gibt bei einem der Verfahren einen größeren Spielraum für Entscheidungen, die durchaus weitreichender sind.

 

URS Verfahren: einfach und schnell

Das URS Verfahren ist nur bei einem „clear cut case“ möglich. Das heißt …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



.de Domainstatistik 2016

25. Oktober 2017 | Von

DENIC veröffentlicht .de Statistik 2016

 

Die DENIC eG ist die zuständige Registry für die .de-Domainadressen. Wie schon die Jahr zuvor, hat das Unternehmen die Domainstatistik für das Jahr 2016 veröffentlicht. Mit Endes des Jahres waren in Deutschland rund 14.9 Millionen .de-Domains registriert. Hinzu kommen 1.1 Millionen Domains, deren Inhaber keinen deutschen Hauptwohnsitz haben. Mit einer Gesamtanzahl von 16,1 Millionen .de-Domains …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainverkehr: WLAN nicht mehr sicher?

20. Oktober 2017 | Von

Schwachstelle WLAN: VPN Tunnel nutzen

 

Vor kurzem haben belgische Sicherheitsforscher eine Schwachstelle im WPA2-Protokoll entdeckt und „Krack“ getauft. Die Lücke macht alle gängigen WLAN Verbindungen anfällig für Hacker. Diese Personen können sich zwischen Router und Endgeräte schalten und die Kommunikation mitlesen. Und das trotz einer Verschlüsselung, die seit Jahren als sicher galt.

 

„Krack“ ist nicht auf bestimmte Marken „abonniert“. …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainhacker werden gebrandmarkt

13. Oktober 2017 | Von

FBI plant Internet-Pranger für Hacker

 

Das FBI verschärft die Maßnahmen im Kampf gegen die Cyberkriminalität und baut eine entsprechende Drohkulisse – u.a. mit „Wirtschaftssanktionen, Gefängnisstrafen oder Tod auf dem Schlachtfeld“ –  auf. Die Hacker sollen sich nirgends mehr sicher fühlen und der Öffentlichkeit präsentiert werden. Experten zweifeln allerdings an der Rechtmäßigkeit dieses Prangers, da nur selten die Identität der Hacker …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Registrar Bindung: China rudert zurück

29. September 2017 | Von

Nach internationaler Kritik: China korrigiert „Domain Name Rules“

 

Die USA hatten sich vor einiger Zeit kritisch zur Haltung der chinesischen Regierung gegenüber der internationalen Internet Governance geäußert. Diese hatte im März 2016 die „Domain Name Rules“ für China festgelegt  und damit viel Missfallen der internationalen Gemeinschaft ausgelöst. In Artikel 37 des Regelwerks ist festgeschrieben:  dass jeder Domain-Name, dessen Website in …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain gegen Marke – Chambong Industries verliert

9. September 2017 | Von

Domainstreit: chambong.com bleibt beim Besitzer

 

Die Chambong Industries LLC in Seattle/USA stellt seit Juni 2015 Champagnergläser her. Im November 2014 ließ das Unternehmen den Namen „CHAMBONG“ als Marke registrieren. Die finale Eintragung erfolgte im September 2015. Das Unternehmen führt die Domain chambong.co und interessiert sich für chambong.com.

 

Der erste Kontakt zum Besitzer der Domain erfolgte im September 2014 und …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Das große Geschäft mit gebrauchte Domains

4. September 2017 | Von

Drop Catch als Millionengeschäft

 

Abgelaufene Domains gehen zurück an die zuständigen Registrare. Spezielle Drop Catch-Firmen „jagen“ diese Domains, um später gute Geschäfte durch einen Verkauf zu tätigen.

Welche Ausmaße der Drop Catch bereits angenommen hat, zeigt eine aktuelle Studie des Seclab der Bostoner Northeastern University über die Zonen .com, .net, .org, .biz und .name, die aus dem August 2017 …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Linksunten.indymedia.org indexiert und gesperrt

28. August 2017 | Von

Innenminister schließt linksradikale Domain

 

Der deutsche Innenminister Thomas de Maiziere hat die sofortige Schließung der Indymedia-Subdomain Linksunten angeordnet. Der Grund: Die Bundesregierung vermutet „linksextremistische Hetze „ sowie Aufrufen zu Gewalt gegen Polizisten und hat deshalb Razzien bei den Verantwortlichen angeordnet. Diese Durchsuchungen wurden in mehreren Orten in Baden Württemberg ( u.a. in Freiburg) durchgeführt. Im Fokus der Razzien standen laut …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainmusik: die Radio Domains spielen auf

23. August 2017 | Von

Sunrise-Phase für .radio-Domains beginnt

Nach langem Warten ist es nun endlich soweit. Am 23. August 2017 wurde die erste Registrierungsphase für die neuen .radio-Domain eröffnet. Die European Broadcasting Union (EBU) hatte sich bereits im April 2012 bei der ICANN um die Aufgabe als Administrator beworben und bekam den Zuschlag am 21.Juli 2016. Die Vorbereitungen zur Startphase erfolgen bereits im februar …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



kein Domainanschluss für Rassisten!

18. August 2017 | Von

Cloudflare kündigt Verträge für Neonazi-Domain 

In den USA ist eine neue Diskussion über den Umgang mit Rassismus und Rechtsradikalismus entbrannt. Nach den Anschlägen von Charlottesville hatte sich die rechtsradikale Seite „The Daily Stormer“ in empörender Weise über das Opfer geäußert sodass der Hoster GoDaddy umgehend die Verträge kündigten. Google wies die Seite ebenfalls ab, sodass sie ins Darknet abwandern mussten. …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



auDA Domain Registry: Domain Preise zu hoch ?

14. August 2017 | Von

Domainmarkt Australien: überhöhte Preise für Domainnamen?

In Australien ist eine Diskussion um Domainpreise entbrannt. Experten werfen der AusRegistry und der .au Domain Administration Authority auDA vor, rund drei Millionen Domainbesitzern bei vergangenen und aktuellen Auktionen zu viel Geld „abgenommen“ zu haben. Die Preise seinen deutlich überhöht und lägen fast 100% über dem üblichen Großhandelspreis.

Sean Fogarty, Website-Besitzer, Administrator, Reseller und …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainrollout: dot boston geht an den Start

11. August 2017 | Von

.boston-Domains: die Community-Phase beginnt

 

Boston wird die vierte Stadt in den USA, die eine generische Toplevel-Domain führt. Die .boston Domain steht fast in den Startlöchern. Bis zum 10. Oktober müssen sich die Nutzer allerdings noch gedulden, denn jetzt haben erst lokale gemeinnützige Organisationen und Regierungsstellen die Möglichkeit, ihren Domainnamen registrieren zu lassen.

Dazu sagte  Solomon Amoako, Vice President of Channel …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<