Domain Handel

Domain TLD: dot africa – sichern Sie Ihre Marke

17. April 2017 | Von

Sunrise-Phase für .africa-Domains läuft

Seit dem 4. April 2017 läuft die Sunrise-Phase für die .africa Domain. Die Registry ruft alle interessierten Markeninhaber mit Eintrag im Clearing House (TMCH) auf, sich eine Domainadresse unter der neuen geografischen Toplevel-Domain zu sichern, um später keine Nachteile oder höhere Kosten durch Rückforderungen von  Domainadressen zu haben. Die erste Runde der Registrierungen für dot-Africa Domains …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Host Europe Group für 1,7 Millarden Euro verkauft

10. April 2017 | Von

Übernahme abgeschlossen

Die Host Europe Group ist vor allem in Deutschland und Großbritannien aktiv und führt Marken, wie 123Reg, Domain Factory, Heart Internet, Host Europe und PlusServe. Lange Zeit war unklar, wer das Unternehmen übernehmen wird. Im Gespräch waren mehrere Bewerber aus Europa, Asien und den USA, u.a. auch die Telekom.

Jetzt wurde bekannt, dass der amerikanische Hostanbieter GoDaddy  bei …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainbesitzerwechsel : casino.online kostet über 200000$

29. März 2017 | Von

Domainhandel: casino.online verkauft

Der internationale Domainhandel meldet einen neuen Verkaufsrekord bei den nTLD. Die Toplevel-Domain casino.online wurde zum Rekordpreis von 201.250 USD verkauft. Die deutsche Abteilung der weltweit führenden Domainhandelsbörse Sedo war mit den Verhandlungen beauftragt und konnte den Verkauf mit diesem positiven Ergebnis beenden. Die Topleveldomain wurde von der Registry Radix angeboten, die sich auf neue Top-Level-Domains spezialisiert hat. …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



neue Domainendungen laufen schlecht

20. März 2017 | Von

Uniregistry: massive Preiserhöhungen bei nTLDs

Die Domainverwalterin Uniregistry gehört zu den Top Ten Registries weltweit. Die Gesellschaft ist auf den Bahamas ansässig und verwaltet insgesamt 27  nTLDs und mehr als 850.000 registrierten Domains. Uniregistry-CEO Frank Schilling hat im März öffentlich bekanntgegeben, dass ab 21.August 2017 die Girohandelspreise für insgesamt 16 neue Top-Level-Domains erhöht werden.

Gegenüber domaincite.com sagte Schilling, dass es …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



NI bald mit eigener TLD ?

15. März 2017 | Von

Landtag Niedersachsen fordert .niedersachsen Domain

Der niedersächsische Landtag hat sich in einer Sitzung mit dem Thema einer eigenen TLD beschäftigt. Die Beispiele aus anderen Bundesländern – u.a. Bayern, Berlin; Hamburg und NRW – zeigen, dass die sogenannten Städte-und Länderdomains überregional positiv angenommen werden und die Wahrnehmung im Internet deutlich besser fördern, als die herkömmlichen Domainendungen .de oder .vom und .net. …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



1&1 verkauft Domains von Sedo

13. März 2017 | Von

Domainhandel: Kooperation von Sedo und 1&1

Der größte europäische Webhoster 1&1 und Sedo, weltweit größter Marktplatz für Domains wollen in naher Zukunft enger zusammenarbeiten und so den Handel mit Domainnamen vereinfachen. Die Kunden des Unternehmens erhalten nun den Zugang zu den bereits vergebenen, aber zum Verkauf stehenden Domainadressen von Sedo und den frei gelisteten Domains auf 1&1.  So können die …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Premiumdomain verkauft

11. März 2017 | Von

Deutsche Simon Holding übernimmt kredite.de von Unister

Die ersten Käufer haben sich für Domains der seit Juni 2016 insolventen Leipziger Unister Group entschieden Die Simon Holding GmbH aus Hameln übernimmt mit kredite.de die ehemals teuerste deutsche Domain und fügt sie ihrem wachsenden Portfolio hinzu. Nach offiziellen Informationen ging die Domain bereits Ende Februar vollständig in den Besitz der deutschen Holding …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



250 € für Radiodomains ?

25. Februar 2017 | Von

EBU stellt .radio Domain offiziell vor

Der World Radio Tag wird 2017 von der EBU und ihrer Associate Shanghai Media Group veranstaltet. Zum Organisationsteam gehören auch Mitglieder der UNESCO und der ITU. In diesem Jahr wurde die Veranstaltung erstmals außerhalb von Europa platziert, um mehr internationales Interesse zu gewinnen.

Alain Artero, .radio TLD-Projektleiter und EBU-Chef von Radio Graham Dixonhat auf …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainschnäppchen gesucht ?

23. Februar 2017 | Von

Interessante Domainauktionen auf Sedo

Das Portal domainwire beobachtet den Domainmarkt genau und stellt immer wieder interessante Statistiken zu Verkäufen oder hoffnungsvolle „Newcomer“ vor. Am 16. Februar 2017 startete Sedo mit der monatlichen GreatDomain-Auktion und die Reporter von domainwire stellen die interessantesten Domains vor und gibt einen Ausblick auf den möglichen Wertzuwachs.

Von günstig bis teuer: Domainauktion Februar
Im Bereich der …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainregistry: ACR vergibt .africa Domains

22. Februar 2017 | Von

Launch der Domain TLD .africa steht bevor

Die ICANN hat die ZA Central Registry ( ACR) endgültig zum Registrar für die neue .afrika Domain bestimmt und damit eine gerichtliche Auseinandersetzung mit DotConnectAfrica Trust (DCA)beendet. Dem Gerichtsurteil ging ein längerer Streit voraus, bei dem sich die DCA gegen die Entscheidung ZACR zum Registrator für die neue Top-Level-Domain zu berufen, vor einem …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domaindeals: Domainverkäufe 02.2017

18. Februar 2017 | Von

Nach einem guten Start im Januar haben die Domainverkäufe bis Mitte Februar wieder angezogen, wie das Portal domainwire.com berichtet. Dort werden wöchentlich die aktuellen Verkaufstrends und -statistiken von Sedo veröffentlicht. Dabei konnte wieder einmal festgestellt werden, dass „einfache“ Domainnamen mit drei oder vier Buchstaben zu deutlich höheren Preisen verkauft werden, als längere oder komplizierte Domainnamen. Deshalb raten Domainexperten auch weiterhin, …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



sumo.com: millionenschwerer Domainwechsel

13. Februar 2017 | Von

Für 1.5 Millionen Dollar: Sumo.com rebranded

Nach mehr als sechs Jahren und Ausgaben von rund 1.5 Millionen US-Dollar ist aus der Domain SumoMe.com endlich die Marke Sumo.com geworden. Damit steht diese Domain zusammen mit Russia.com an 83. Stelle der teuersten Domainkäufe weltweit. Doch der Weg zum finalen Kauf war mit Missverständnissen und Fehlschlägen gepflastert. Die Ambitionen des heutigen Besitzers Noah …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<