Domain Snapper registriert Merkel Domain

15. Januar 2014 | Von | Kategorie: Domain Recht

und wieder ein Harakiri, der ohne Ahnung von Namensrechten, einfach eine Domain registriert. Im aktuellen Fall geht es um die Domain angelamerkel.info, die ein Student der TU Dortmund auf seinen Namen bestellt hat.
http://whois.net/whois/angelamerkel.info

Eigentlich nicht unbedingt ein Problem, denn nicht nur unsere Bundeskanzlerin heißt Angela Merkel.

Doch dieser unbedarfte Mensch brüstet sich auch noch darüber die Domain bewusst bestellt zu haben, um diese an die Bundeskanzlerin zu verkaufen. Aber nicht nur dass, bei Aufruf der Domain http://angelamerkel.info wird man auf ein Rap Video mit anti Merkel Inhalten weitergeleitet.

Kann man wirklich so einfältig sein ?

Wenn die Rechtsmühlen von Frau Merkel anlaufen, kann der Student froh sein, wenn er nicht zu „Merkels Studentenfutter“ wird.

Meinung von Domainsmalltalk:
Ein Verstoß gegen das Namensrecht  kann äußerst teuer werden, gerade wenn es sich um eine Amtsperson wie unsere Bundeskanzlerin handelt. Prüfen Sie deshalb immer vor einer Domainregistrierung, ob ein Namens- und/oder Markenrecht verletzt werden könnte.

 

Autor Wolfgang Wild
Quellen: whois.net derwesten.de domain-recht.de

Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar