Domain Sicherheit

Domainhacker: Marion bekommt sie alle!

8. Februar 2017 | Von

IT-Forensik: der neue Star der Domainwelt

Der Kampf um das Internet ist unerbittlich. Die Hacker entwickeln immer neue, intelligentere Schadcodes, um Domains und Netzwerke zu kompromittieren. Dagegen halten die IT-Experten, die im Auftrag von Sicherheitsfirmen die Codes entschlüsseln und Bot-Netzwerke unschädlich machen. Ein neuer „Star“ dieser Szene ist Marion Marschalek. Sie gehört zu den internationalen Top-Schadcode-Jägern und gilt in der …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Clouddomains in Gefahr ?

28. Januar 2017 | Von

Mehr Cyberangriffe auf Clouds befürchtet

Der Softwarehersteller CyberArk sieht für die Zukunft deutlich mehr Übergriffe auf Domains, Clouds und Netzwerke. Deshalb sehen die Spezialisten die periodischen Statistiken über DDoS Attacken und Verbreitung von Mal- und Ransomware eher differenziert. Der Softwarehersteller legt den Fokus auf die stärkere Nutzung von Clouds, Schaffung von künstlichen Intelligenzen oder Hacker-Alliances.

Michael Kleist, Regional Director DACH …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Hacker: Deutschland will neue Rechtsgrundlage

26. Januar 2017 | Von

Politiker beraten über Cyberkriminalität

Die deutschen Politiker müssen sich jetzt – nach massiven Hackerangriffen in Deutschland und Europa – stärker mit der wachsenden Cyberkriminalität auseinandersetzen und kurz- bis mittelfristig eine Rechtsgrundlage zur Bekämpfung dieser wachsenden Bedrohung schaffen.

Jetzt wurde eine Expertenrunde einberufen, die sich mit dringenden Fragen zur Internetsicherheit auseinandersetzen. Die drängendste Frage ist, ob die Bundesregierung nach einem massiven …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Fishing: der Postbank Fake – Achtung!

22. Januar 2017 | Von

Vorsicht vor dem angeblichen „Finanzassistenten“ der Postbank

Eine neue Phishing-Welle rollt derzeit über Deutschland hinweg. Es werden Tausende E-Mails mit dem Betreff „Postbank Finanzassistent“ an Postbankkunden verschickt. Diese Mails stammen nicht von der Postbank und enthalten gefährliche Links, die zu Domain-Seiten weiterleiten, die persönliche Daten abfragen. Nutzer sollten sich nicht von der Ansprache mit dem Namen verunsichern lassen.

Professionell gestaltete

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainhack: Youtube zeigt Pornos

20. Januar 2017 | Von

Youtube als Porno-Plattform missbraucht

In vielen Statements haben die Branchenriesen Google, Apple, Facebook und andere die Pornografie geächtet und lehnen sie ab. Die Unternehmen versuchen mit technischen Mitteln und Regeln, die Schmuddelfilmchen aus den sozialen Netzwerken und den Videoplattformen fernzuhalten. Anscheinend aber erfolglos, denn jetzt sind auf der Video-Plattform Youtuber spezielle Videos aufgetaucht, die von sogenannten „Porno-Piraten“ hochgeladen wurden.

Torrentfreak

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainhacker lieben WordPress und Co.

14. Januar 2017 | Von

CMS Systeme beliebt bei Domain-Hackern

Bekannte CMS Plattformen, u.a. WordPress, Magento oder Joomla, werden immer häufiger Ziel von Hackerattacken. Das stellte jetzt eine offizielle Analyse von IT-Sicherheitsexperten des Unternehmens Sucuri im „Hacked Website Report“ fest. Der Report wird in regelmäßiger Folge veröffentlicht und beschäftigt sich mit der internationalen Domainkriminalität. Diese Mal haben die Experten ein „Ranking“ der meist gehackten CMS …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Achtung: Lidl Gutscheine gefälscht!

11. Januar 2017 | Von

WhatsApp-Falle: Kettenbriefe mit Lidl Gutscheinen

Wieder einmal geistern Kettenbriefe mit angeblichen Gutscheinen durch das Internet. Per WhatsApp erhalten Nutzer  von Freunden aus der Kontaktliste eine Nachricht mit dem Inhalt: „Sie feiern ihren Jahrestag. Ich glaube, es ist ein beschränktes Angebot“. Gemeint sind Discounter wie Lidl oder Rewe, die zu einem angeblichen Jubiläum Gutscheine in dreistelliger Höhe verlosen.

Das österreichische Portal …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



MongoDB gehackt und erpresst!

8. Januar 2017 | Von

Hacker stehlen MongoDB Datenbanken

MongoDB, eine kostenfreie  Open-Source-Datenbank ist bereits seit 2009 auf dem Markt. Die NoSQL Datenbank ist auf einer einer Architektur von Sammlungen und Dokumenten aufgebaut und dadurch sehr flexibel. Weltweit wird MongoDB von Unternehmen und Privatpersonen genutzt. Leider wurden vermehrt veraltete Software-Versionen von MongoDB genutzt, durch die sich jetzt Hacker Zugriff auf Datenbanken von Kunden verschaffen …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Achtung: Fakemails vom Amt!

7. Januar 2017 | Von

E-Post vom Finanzamt: Vorsicht Falle!

Das Online-Portal der Pforzheimer Zeitung warnt in diesen Tagen vor E-Mails, die angeblich vom Finanzamt stammen. In den Mails wird auf angebliche Fehlbuchungen, Rücküberweisungen, Steuerforderungen oder neue Identifikationsnummern verwiesen und die Absender fordern von den Empfänger über diese und weitere Daten Auskunft.

Doch Vorsicht! Es sind Betrüger, die sich so Daten erschleichen wollen, denn Finanzämter …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainsicherheit: Bug in Kaspersky’s Virenschutz ?

5. Januar 2017 | Von

Antivirensoftware Kaspersky mit Sicherheitslücke ?

Bei einer Überprüfung verschiedener Antiviren-Software hat Tavis Ormandy von Google Project Zero eine relevante Sicherheitslücke bei Kaspersky entdeckt. Die Software liest TLS Verbindungen aus und setzt damit die Zertifikatsprüfung außer Kraft. Ormandy konnte damit seine These untermauern, dass Sicherheitssoftware deutlich häufiger von Mängeln und mit Sicherheitslücken behaftet ist, als angenommen. Der Spezialist veröffentlicht regelmäßig seine …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



fingierte Domainmails: Chef beauftragt Überweisung

2. Januar 2017 | Von

BKA warnt vor „CEO Fraud“

So ganz neu ist die Masche „CEO Fraud“ nicht, verbreitet sich aber derzeit so rasant, dass jetzt sogar das Bundeskriminalamt davor warnt. Dieser „Hackertrend“ kommt aus den USA. Laut FBI hat sich die Anzahl dieser Übergriffe im ersten Quartal 2016 verdreifacht

Tom Kemp, Chef der Software-Firma Centrify hat das „CEO Fraud“ selbst erlebt. Als er …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Hacker fliegen kostenlos!

30. Dezember 2016 | Von

Freiflug durch Sicherheitslücke?

Die Online-Buchungen für Reisen in die ganzen Welt nehmen deutlich zu. Immer mehr Menschen planen und buchen den Urlaub bequem vor dem PC oder per Smartphone, doch auch hier lauern Gefahren, denn Hacker haben genau diese Buchungen ins Visier genommen.

Die Experten der renommierten IT-Sicherheitsfirma Security Research Labs (SR Labs ) haben eine Sicherheitslücke im Online-Buchhungssystem entdeckt, …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<