Domain News: Google will die „Domain Endung“ .google

2. Juni 2012 | Von | Kategorie: Domain News, Domain Smalltalk

wir wollen dass die Einführung der neuen generic Domain TLDs, eine gute Erfahrung für alle Webseitenbesucher und Domainseiteninhaber wird, schreibt das Unternehmen sinngemäß in seinem offiziellen Domain Blog: unter http://googleblog.blogspot.com.br

Google hat sich angeblich für die Nutzung der Domain Endungen: .google .youtube .docs und .lol und für weitere Domain TLD’s, bei der ICANN beworben und einen Antrag zur Domain Nutzung der verschiedenen Domain Endungen gestellt.

Laut Vermutungen sind es über 50 Top Level Domains, für die sich Google interessiert.

Da sich alleine die Bewerbungsgebühr für eine Domain Endung, auf über 180000 Dollar pro Domain TLD beläuft und dabei die Domain Verwaltung, die Domain Registrierung und auch nicht die Domain Koordination inbegriffen sind, könnte sich der Run auf eine „eigene Domain TLD“ als ein wirklich lukratives Geschäft für die ICANN zu entwickeln.

Denn angeblich gibt es mittlerweile bereits mehr als 1800 Domain TLD Bewerber!

Aber leider schwächelt die ICANN mit Ihrem Domain Extension Verfahren, wie wir bereits in dem Domain Blog:
http://www.domainsmalltalk.com/2012/05/04/ntld-domain-registrierung-erneut-verschoben/

berichtet haben.

Da hatte/hat die ICANN leider massive Sicherheitsprobleme und musste deshalb die Domain TLD Zeichnungsfrist verschieben.

Schlagworte: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar