Domain – Rechner – Internet: IP Adressen ermitteln

12. Dezember 2016 | Von | Kategorie: Domain News, Domain-Tools

Kennen Sie Ihre IP-Adresse?

Die IP-Adresse ist die „Hausnummer“ Ihres Internetanschlusses, oder von Servern bzw. Webspace im Internet. Wärend Domain Websites und Server permanente IP-Adressen haben, sind die meisten IP-Adressen für Hausanschlüsse dynamisch und werden nach einer Trennung neu vergeben.

IP-Adresse per Online-Tool ermitteln

Online-Tools sind für Laien besonders praktisch. Sie zeigen entweder direkt die IP Adresse an, oder haben ein einfaches Formular mit einer Eingabezeile z.B. für den Domainnamen.

Wie ist die IP von meinem Internetanschluss ?

http://wieistmeineip.de
Dort wird Ihnen nicht nur die IP Adresse angegeben, sondern Sie können auch gleich noch einen Speedtest Ihrer Internetverbindung machen.

Wie lautet die IP Adresse meiner Domain ?

http://www.utrace.de/
Dort wird Ihnen nicht nur die eigene IP Adresse angezeigt, sondern Sie können die IP Adressen beliebiger Domains ermitteln. Gleichzeitig werden dabei die ungefähren Standorte (IP Location) ausgegeben.

Wie lautet die interne IP Adresse meines Rechners ?

Das ist leider nicht online möglich, da die lokale IP Adresse nur intern von Ihrem Router vergeben wird und im Internet nicht sichtbar ist. Im Prinzip aber ganz einfach:

Windows:
Start, Ausführen, CMD. Dort geben Sie ipconfig ein und drücken Enter

MAC:
Klicken Sie auf das Apple-Symbol

  • Anschließend auf Systemeinstellungen und dann auf Netzwerk.
  • Ein Linksklick auf eine aktive Verbindung zeigt Ihnen eine Übersicht an und unter Status die IP ihres Rechners

Linux:
Rechtsklick auf das Netzwerk-Symbol, dann auf Netzwerkanalyse

IP und DNS Tool für Profis

http://whois.domaintools.com/
Domaintools bietet viele weiterführende Abfragen wie z.B. :
Domainwhois Lookup zur Bestimmung des Domainbesitzers und/oder Domainprovider. Reverse IP, reverse NS, reverse MX und weitere Featuers. Klicken Sie dort auf CONNECT und wählen Sie den entsprechenden Service aus.

 

Schreibe einen Kommentar