Domain-Tools

Domain-Name-System veraltet?

28. Oktober 2018 | Von

Neue Wege für das DNS gefordert

Mit den steigenden Anforderungen an ein modernes Internet werden auch die Rufe nach mehr Cybersicherheit lauter. Die großen Internetfirmen, Hersteller von Browsern und Anbieter von Software haben bereits auch die Sicherheitsbedenken reagiert und den einst gefeierten Sicherheitsstandard Hypertext Transfer Protocol (http), der weder verschlüsselt noch authentifiziert war, in den sicheren HTTP Secure (https) umgewandelt.

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



neuer Domainbrowser Crome: Top oder Flop ?

1. Oktober 2018 | Von

Chrome Version 69: umstrittene Änderungen

10 Jahre Chrome. Google wollte mit der Version 69 einen runden Geburtstag und den modernen Browser der neuen Generation feiern. Doch die zahlreichen Änderungen und Neuerungen werden von Kritikern nicht immer positiv bewertet.

Browser in neuem Design

Chrome 69 hat ein schickes, neues Design, das vielversprechend wirkt. Neue Funktionen sollen den Browser, der zu den

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Google’s neue Suchkonsole kommt

10. Januar 2018 | Von

Google News: Rollout für Search Console Beta beginnt

 

Google hat als erste News für das neue Jahr den Rollout für die Search Console Beta verkündet. In den kommenden Wochen soll die Console allen Nutzern zur Verfügung stehen.

Das Projekt, das bereits vor 5 Jahren vom Internetriesen geplant wurde, ist ein echtes Langzeitprojekt. Immer wieder wurde der Beginn verschoben und scheinbar …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainabfrage: wo bleibt der Datenschutz?

27. Dezember 2017 | Von

WHOIS Umbau: erster Entwurf vorgestellt

 

Schon länger fordern Registries den Umbau des WHOIS, zu dem die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) bisher keine Vorschläge gemacht hat. Die neue EU Datenschutzverordnung (EU-DSGVO)  erfordert jetzt ein Umdenken und aus diesem Grund Hat der deutsche Providerschutzverband eco die Anwaltskanzleien Rickert und Fieldfisher  mit der Erstellung eines Konzepts für ein mögliches …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



free Domain SSL: Letsentcrypt mit neuen Leistungen

18. Dezember 2017 | Von

Let`s Encrypt 2018: neue Features für mehr Wachstum

 

Let`s Encrypt ist eine freie Zertifizierungsstelle, die von Electronic Frontier Foundation (EFF), dem Firefox-Entwickler Mozilla und der Universität Michigan gegründet wurde. Das Portfolio hat derzeit ein Volumen von 46 Millionen aktiven Zertifikate und 61 Millionen Domains.

 

Der Zertifizierer strebt auch für 2018 ein weiteres Wachstum an.  Geplant ist eine Erhöhung des …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Google Domainregistry forciert HSTS

2. Oktober 2017 | Von

Mehr Schutz für Google Top-Level-Domains

 

Der Internetriese Google hat nach neuen Wegen gesucht, die eigenen Top Level Domains besser vor einem unberechtigten Zugriff zu schützen. Das Unternehmen hat angekündigt, eine (bisher nicht näher benannte)  Anzahl der TLD im eigenen Portfolio mit dem Sicherheitsmechanismus HTTP Strict Transport Security (HSTS) auszustatten. In Zukunft soll jeder Nutzer, der bei Google eine Domain …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Seo: der Pagerank ist tod, es lebe der Pagerank!

19. Juli 2017 | Von

der PageRank: wichtig oder doch ohne Bedeutung? 

Die Domain-Authority ist sicher ein wichtiger Indikator. Diese Kennzahl wird von verschiedenen SEO-Tools (ahrefs, Open Site Explorer) anhand von Link-Metriken, wie verlinkte Links oder Anzahl der Links, ermittelt. Diese Kennzahl beträgt zwischen eins und 100. Die Suchmaschine Google orientiert sich nicht an der Domain-Authority, sondern ermittelt den PageRank von Domains. Das amerikanische Unternehmen …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain SSL mit neuem ACME Client

25. Juni 2017 | Von

Let`s Encrypt: https Protokoll bald mit IETF Standard

Das ACME Protokoll vom Gratis Zertifizierer Let`s Encrypt hat viele Erleichterungen für Admins und Zertifizierungsstellen gebracht und sich deshalb bei der SSL Zertifizierung durchgesetzt. Jetzt hat Let`s Encrypt die Version 2 mit IETF Standard angekündigt. Let’s-Encrypt-Chef Josh Aas hat vor Kurzem offiziell verkündet, dass das alte Protokoll bereits ab Januar schrittweise durch …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainpräsenz für Firmen kostenlos

20. Juni 2017 | Von

Neuer Google Service: Firmen Webseite einfach selbst erstellen

Vor allem kleine Unternehmen und „Neulinge“ im Internet scheuen die Erstellung einer Domain und die damit verbundenen Kosten. Doch die ist heute wichtiger denn je, denn die Präsentation im Internet ist für den beruflichen Erfolg unerlässlich.

Branchenriese Google will mit einem neuen Service vor allem kleinen Händlern und Unternehmen beim Erstellen der …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Name System: Forum dieses mal in Ägypten

18. Mai 2017 | Von

Viertes Nahost-DNS-Forum in Kairo

Die Internet Corporation für Assigned Names and Numbers (ICANN) und die Internet Society (ISOC) sind Organisatoren der vierten Auflage des DNS Forums im Mittleren Osten. Veranstalter ist die National Telecom Regulatory Authority (NTRA) von Ägypten. Das DNS Forum findet vom 22. Bis 23. Mai in Kairo/Ägypten statt.

 

Digitale Präsenz stärken
Das Forum steht im Jahr …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



NewsVerifier: erkennt gefälschte Fotos und Seiten

24. April 2017 | Von

Künstliche Intelligenz: Browser Add-on entlarvt Fake-Fotos

Der Fortschritt im Bereich künstlicher Intelligenzen (KI) hat eine neue Stufe erreicht. Eine Software, die als Browser Add-on läuft, soll manipulierte Fotos erkennen und anhand dieser Bilder Fake-Meldungen im Internet identifizieren.. Die Verbreitung dieser Falschmeldungen hat in den jüngeren Vergangenheit stark zugenommen. Meist sind diese News mit manipulierten oder aus einem anderen Kontext gerissenen …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



sind Ihre IoT Geräte sicher ?

21. April 2017 | Von

Internet of Things: Internetservice Shodan findet Sicherheitslecks

Alle Geräte, die mit dem Internet verbunden sind, können infiltriert werden. Das macht den  modernen Fernseher, das Smart-Home oder auch die Festplatte mit Cloudfunktion zu gefährlichen Werkzeugen von Hackern.

Das Internet der Dinge (IoT) – von Politik und Wirtschaft als das neue Medium der Zukunft angepriesen, steckt noch in den Kinderschuhen. Das Gefahrenpotential …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<