Alle Beiträge dieses Autors

Krypto-Handelsplattform Coinbase geht an die Börse

5. März 2021 | Von

Das Handelsunternehmen Coinbase Inc. wurde am 1. Juni 2012 von dem IT-Entwickler Brian Armstrong (CEO) und dem Devisenhändler Fred Ehrsam gegründet. Die Idee zu diesem Projekt entstand während eines Wettbewerbs des Gründerzentrums Y Combinator , aus dem bereits zahlreiche Start ups, wie z.B. reddit oder Airbnb hervorgegangen sind.

Der Hauptsitz von Coinbase Inc. befindet sich in San Francisco/USA, seit Mitte …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Face book bremst Australien aus

19. Februar 2021 | Von

Regierungsschelte nach Blockade von Facebook

Am 17. Februar veröffentlichte Facebook die Nachricht, die viele Nutzer in Australien enttäuscht und empört. Die Betreiber des weltweit größten sozialen Netzwerkes haben entschieden, den Nutzer/innen auf dem Kontinent sowohl den Zugang als auch das Teilen von Nachrichteninhalten zu blockieren.

Welchen Grund hat Facebook für diese krasse und schnell umgesetzte Maßnahme, die die Informationsmöglichkeiten für …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Hacker will Trinkwasser in US-Kleinstadt vergiften

15. Februar 2021 | Von

Das Internet ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Doch ein Mehr an Technologie birgt auch mehr Gefahr. Nicht nur Privatpersonen oder Behörden, auch Infrastrukturen werden durch den technischen Fortschritt deutlich angreifbarer, wie der aktuelle Fall aus Florida/USA zeigt. Ziel des – bisher nicht identifizierten – Hackers war die Kleinstadt Oldsmar, benannt nach dem Automobil-Pionier Ransom E. Olds. Der Ort …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Verkalkuliert? Uniregistry versteigert gTLDomains

8. Februar 2021 | Von

Ab 2013 gab die ICANN mehr als 1000 Top-Level-Domains für den internationalen Markt frei. Die Idee der themenbezogenen Domains klang vielversprechend und sollte den Domainmarkt nachhaltig beleben.

Der Kanadier Frank Schilling, CEO von Uniregistry setzte auf den neuen Markt und sicherte sich 2014 und 2015 zahlreiche gTLD, u.a. .games, .hosting sowie .tattoo, .property oder .diet oder .help. Im Laufe der …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Google Search Console: Fehlerhafte URL bei Mails zur Domain Verification

1. Februar 2021 | Von

Erst vor kurzem wurden Berichte zur neuen Funktion bei der Googel Search Console öffentlich. Google selbst hatte auf die Domain Verification aufmerksam gemacht und eine Art „Werbemail“ an Webmaster gesendet. Darin wurde auf die Nutzbarkeit nur einer Domain Property für die gesamte Domainverwaltung hingewiesen. Damit ist eine Nutzung der Search Console für Webmaster einfacher und deutlich effektiver, da alle Protokoll- …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainsicherheit bei Google

18. Januar 2021 | Von

Google arbeitet an Domain Verification

Google ist Vorreiter in vielen Bereichen und arbeitet fast rund um die Uhr an neuen Innovationen, die auch die Sicherheit für Nutzer verbessern sollen und werden. So soll auch die Domain Verification mittelfristig gefördert werden.

Jetzt wurde bekannt, dass Google an einer Erweiterung der Domain Verification innerhalb der Search Console arbeitet und dazu auch ausgewählte …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Illegale Datenbanken: sensible Informationen frei verfügbar

6. Januar 2021 | Von

Schon länger existieren gewaltige Datenbanken im Internet, die öffentlich zugänglich sind. Der Friedberger IT-Experte Johannes Jung von der ATLAS GmbH beschäftigt sich mit diesen „Datenbergen“ und warnt vor einer Art „simpler Domainkriminalität“, die nicht mehr als Hacking bezeichnet werden kann, aber genauso gefährlich ist.

Schüler erpresst Politiker

Einen solchen Fall hat Jung im Jahr 2019 verfolgt. Ein 19 jähriger Schüler …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Cybersecurity 21

4. Januar 2021 | Von

neue Angriffsziele für Hacker

Die Corona Krise hat Cyberkriminellen viele neue Angriffsmöglichkeiten eröffnet und das wird sich auch im Jahr 2021 nicht ändern. IT-Sicherheitsexperten rechnen weiterhin mit Cyberangriffen aller Arten und glaubt auch an neu- und weiterentwickelte Angriffsmodi. Gegen diese Übergriffe hilft nur die Verbesserung der Sicherheitssysteme und fortlaufende Schulung der Bediener/Nutzer und Mitarbeiter. Das Cybersecurity Unternehmen A10 Networks hat …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainbetrug: große Schäden für Kunden und Unternehmen

25. März 2020 | Von

Weltweit werden immer mehr Domains registriert. Im Jahr 2018 betrug der Anstieg an Registrierungen zwischen dem ersten und vierten Quartal ganze 44 %. Das ruft Cyberkriminelle auf den Plan, die deutlich aktiver Domain-Missbrauch betreiben. Experten schätzen, dass der Anteil der betrügerischen Domains innerhalb der Neuregistrierungen bei 11- 20 % liegt. Tendenz steigend, denn mit betrügerischen Domains lässt sich viel Geld …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Homeoffice und Streaming: Halten die Netze während der Corona-Krise?

20. März 2020 | Von

Das Corona-Virus wirkt sich immer deutlicher auf das Leben aus. Um die Pandemie einzudämmen, verlegen Unternehmen ihre Arbeitsplätze ins Homeoffice, während andere unternehmen die Mitarbeiter in Kurzarbeit oder sogar in die Arbeitslosigkeit schicken müssen. Kindergärten, Schulen und Universitäten sind geschlossen. Das Leben verlagert sich nach drinnen und immer mehr an den PC, das Tablet oder das Smartphone. Ganz Deutschland surft, …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Nach acht Jahren Recherche: Necurs Botnet zerschlagen

13. März 2020 | Von

Eine erfreuliche Erfolgsmeldung im Kampf gegen die internationale Domainkriminalität: das größte Botnet weltweit, Necurs, wurde offline gestellt.

Seit 2012 ist das Malware Modul Necurs aktiv. Es installiert sich auf den PC der Nutzer und versendet unbemerkt gewaltige mengen an Spam Mails.Nach Untersuchungen von Microsoft wurden von nur einem infizierten PC in den vergangenen acht Jahren über 3,8 Millionen E-Mails an …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Virtuelle ICANN Konferenz: wieder Debatte um .org-Deal

11. März 2020 | Von

Da sich das Corona Virus weiter ausbreitet, sollten Veranstaltungen mit großen Teilnehmerzahlen derzeit nur unter großen Hygieneauflagen stattfinden oder ganz abgesagt werden. Die Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) stellt den Schutz des Menschen vor die Veranstaltung und hat ihre 67. Konferenz ins Internet verlegt.

An der virtuellen Konferenz, die sich vor allem durch eine sehr gute technische …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<