Domain News

Online-Magazin onlinekosten.de wird eingestellt

27. Dezember 2021 | Von

Auf dem eigenen Blog haben sich die „Macher“ des Online-Magazins onlinekosten.de von den Lesern, Interessierten und einer über viele Jahre hinweg sehr aktiven Community verabschiedet. Onlinekosten hatte über Themen, wie DSL, Mobilfunk, VoIP und Webhosting berichtet und aktuelle DSL Anbieter und deren Tarife recherchiert. Das Portal wird zum 03.Januar 2022 eingestellt.

Onlinekosten.de: 23 Jahre Wissen und Meinung

Vor 23 Jahre …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Gerichtsurteil: Finanzamt muss Domainhandel als Gewerbe anerkennen

24. Dezember 2021 | Von

Wer Domains ankauft und registriert, um sie später gewinnbringend wieder zu verkaufen, übt eine gewerbliche Tätigkeit aus, die steuerlich vollumfänglich erklärbar ist. Das bedeutet, dass sowohl die Gewinne aus den Registrierungen versteuert werden müssen als auch die Verluste geltend gemacht werden können. Das hat das Finanzgericht Münster jetzt in einer Musterklage festgestellt.

Vor Gericht: steuerliche Behandlung aus Verlusten von Domainregistrierungen

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Bewerbung: DENIC und Hamburg als Gastgeber des ICANN Annual General Meeting 2023

22. Dezember 2021 | Von

In einer Pressemitteilung hat die Verwalterin der Top-Level-Domain .de bekanntgegeben, sich gemeinsam mit dem Verband der Internetwirtschaft eco und der Stadt Hamburg um die Ausrichtung des 78. Jahreshauptmeetings der Internet Corporation for Assigned Names and Numbers ( ICANN) im Jahr 2023 zu bewerben und hat die Bewerbungsunterlagen bereits virtuell übersendet. Im Jahr 2020 war das geplante Meeting in Deutschland wegen …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Passwortmanager Dashlane: „Worst Password“ Award 2021 verliehen

20. Dezember 2021 | Von

Es ist der 60. Geburtstag des Computerpassworts – und immer noch werden Passwörter vergeben, die „Passwort“ oder „1234“ lauten. Sicherheitsexperten weltweit hoffen auf Änderungen des Nutzerverhaltens, doch wie sich immer wieder zeigt, sind nicht nur private Zugänge vollkommen unzulänglich geschützt – auch Unternehmen haben aus der Vergangenheit nichts gelernt und vernachlässigen die Passwortsicherheit auch heute noch sträflich.

Der Passwortmanager Dashlane …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Jubiläum: 25 Jahre Deutsches Network Information Center (DENIC)

17. Dezember 2021 | Von

Der 17. Dezember 2021 ist für die 300 nationale und internationale Genossenschafter der DENIC eG ein besonderer Jubiläumstag. Vor 25 Jahren wurde die Genossenschaft als nicht-gewinnorientierter, neutraler Dienstleister gegründet und übernahm die Verwaltung der Länderdomain .de. In der Firmenzentrale in Frankfurt am Main sorgen heute 100 Mitarbeiter für einen reibungslose Infrastruktur rund um die deutschen Domains.

Auf einer eigenen Jubiläumsdomain …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Pegasus Spyware gegen US Diplomaten eingesetzt

16. Dezember 2021 | Von

Die Nachrichtenagentur Reuters und die Paywall des Wall Street Journal berichten übereinstimmend, dass mehrere Mitarbeiter des amerikanischen Außenministeriums mithilfe der Spyware „Pegasus“ ausspioniert worden sind.

Pegasus Hersteller NSO im Fokus der Behörden

Pegasus ist eine Spyware, die vom israelischen Technologieunternehmen NSO Group Technologies programmiert wurde und weltweit angeboten wird. Der Trojaner ermöglicht eine Fernüberwachung von Smartphones. Die 2010 gegründete NSO …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Video-Plattform YouTube: Was wurde aus den Gründern?

15. Dezember 2021 | Von

YouTube gehört zu den erfolgreichsten Online-Projekten weltweit und hat monatlich mehr als 2,3 Milliarden aktive Nutzer weltweit. Eine Idee, die zum Welterfolg wurde.

Im Jahr 2005 gründeten die ehemaligen Paypal-Mitarbeiter Jawed Karim, Chad Hurley und Steve Chen ihr Projekt YouTube, deren Domain von Beginn an positiv aufgenommen wurde. Die Führung des neuen Unternehmens übernahmen Chad Hurley als Chief Executive Officer …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Netzregulierung: zerfällt das Internet?

13. Dezember 2021 | Von

Das freie Internet steht für Selbstregulierung, doch mit fortschreitenden Innovationen, Großangriffen von Hackerkollektiven, einer wuchernden globalen Ökonomie scheint diese Idee nahezu erloschen. Es werden vermehrt Rufe nach Netzregulierung und Überwachung laut und Experten sprechen von einer Zersplitterung in Mini-Internets, dem sogenannten Splinternet.

Seit den 1980er Jahren hat sich das Internet zu dem weltweit wichtigsten Medium entwickelt. Der einst rechtsfreie Raum …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Gerichtsprozess um unerlaubte E-Mail-Werbung: Absender muss zahlen

19. November 2021 | Von

Das aktuelle Datenschutzrecht ist in der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) geregelt. Es sagt aus, dass Werbung ohne Einwilligung des Empfängers nicht erlaubt ist. So sollen Verbraucher besser vor Spam und unerwünschten Angeboten oder sogar nicht genehmigten Verträgen geschützt werden. Ein Fall von Werbung ohne Einwilligung wurde jetzt vor dem Amtsgericht Pfaffenhofen verhandelt.

Amtsgericht stützt Klage

Das Amtsgericht Pfaffenhofen verhandelte im September 2021 …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



geheime Dokumente an der Haltestelle vergessen

28. Juni 2021 | Von

BBC bekommt Geheimdokumente von Passant zugeschickt

Eine peinliche Panne eines Mitarbeiters des britischen Verteidigungsministeriums ging vor kurzem durch den medialen Blätterwald. An einer Bushaltestelle in Kent wurden Geheimdokumente des besagten Ministeriums entdeckt und von einem Passanten, der anonym bleiben möchte, an die BBC übergeben. Anscheinend ein Missgeschick, das auch weitreichendere Folgen haben kann – wenn die Dokumente in andere Hände …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



33 Domains sind weg

25. Juni 2021 | Von

USA beschlagnahmt iranische Domains

Die Präsidentschaftswahl im Iran ist gerade vorbei und der der 60-jährige Ebrahim Raeissi ist der neue erste Mann im Regierungspalast von Teheran. Er gilt als umstrittener Hardliner, der das bereits sehr strapazierte Verhältnis zu den USA kaum entspannen kann.

Im Gegenteil: Das Land will das Atomabkommen JCPOA weiterhin stoppen, denn es verbietet dem islamisch geprägten Staat …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Commander X is back in the USA

21. Juni 2021 | Von

10 Jahre auf der Flucht: Anonymus Hacker in die USA abgeschoben

Nach 10 Jahren auf der Flucht geschnappt und an die USA überstellt: der mutmaßliche Anonymus Hacker Christopher Doyon aka Commander X spricht von illegalen Methoden der mexikanischen Regierung: „Bitte sagen Sie der Welt, dass ich illegal aus Mexiko überstellt wurde, wo ich politisches Asyl hatte und wo ich ein …

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<