Domain News

xn--comDomains jetzt mit hebräischen Zeichensatz

27. August 2018 | Von

Hebräische .com Domains vor dem Start

Verisign, Verwalterin der Toplevel-Domain .com, bietet die Domainadressen seit Jahren in mehreren Sprachen an. Neben Englisch, Deutsch oder auch Spanisch sind auch die chinesischen, japanischen und russischen Varianten auf dem globalen Markt verfügbar. Das macht sich bezahlt, denn die .com-Domainadressen werden weltweit am meisten registriert.

Jetzt hat Verisign die Bedingungen zur Registrierung von .com-Domainadressen

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainstreit: SPD ärgert die CSU

24. August 2018 | Von

Bayern: Streit um Domain soeder-machts.de?

Am 14. Oktober 2018 wird in dem südlichste deutschen Bundesland Bayern ein neuer Landtag gewählt. Jetzt ist die bayerische SPD in die Kritik geraten und wird nicht nur von den Gegner gescholten.

Für den Wahlkampf in Bayern hat die SPD die Domain „soeder-machts.de“ registriert und dort Stimmung gegen CSU Ministerpräsident Söder zu machen. Die CSU

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Insolvenz: 1000 Domains unterm Hammer

22. August 2018 | Von

Air Berlin: Markenverkauf vertagt

Die Insolvenz der Fluggesellschaft Air Berlin ist noch lange nicht beendet und die geplante Umstrukturierung abgeschlossen. Zum Insolvenzverwalter wurde der bekannte Fachanwalt für Insolvenzrecht Professor Dr. Lucas Flöther berufen.

Professor Flöther hat eine gewaltige Aufgabe vor sich, denn er betreut insgesamt mehr als 1.3 Millionen Gläubiger. Um die Forderungen der Gläubiger – ein Großteil davon sind

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain-Crowdfunding für Rechtsstreit

20. August 2018 | Von

wir-sind-afd.de: OLG Köln verlangt Schließung

Die Domain wir-sind-afd.de wird von Nathan Mattes betrieben. Der Berliner Blogger sammelt dort Zitate von AfD Politikern, was der Partei nicht gefällt. Aus diesem Grund will sie den betrieb der Domain per Gerichtsbeschluss verbieten lassen. Der Blogger hält dagegen.

Das Oberlandesgericht Köln hat einen sogenannten Hinweisbeschluss (Hinweisbeschl. v. 06.08.2018, Az. 7 U 85/18) erlassen und

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain Admin C abgeschafft ?

17. August 2018 | Von

Gerichtsurteil zur privilegierten Admin-C Haftung

Das Landgericht Köln hat in einem aktuellen Urteil festgelegt, dass die privilegierte Haftung des Admin-C für .de-Domains begrenzt bleibt. Die DENIC als Verwalterin der .de Domain hatte diese Funktion abgeschafft, um den Anforderungen der neuen EU Datenschutzgrundverordnung zu genügen.

Vor dem Kölner Landgericht hatte die „exklusive Lizenznehmerin einer deutschen Wort- und einer deutschen Wortbildmarke“ ,

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Brexit: was wird aus britischen .eu Domains?

15. August 2018 | Von

Rund 300.000 Bürger mit Wohnsitz in Großbritannien nutzen zurzeit .eu Domains. Im Zuge eines bevorstehenden Brexit und einer Äußerung der zuständigen EU Kommission hat der eco – Verband der Internetwirtschaft e. V. den Umgang mit diesen Domains mit Mitgliedsunternehmen und -Organisationen diskutiert.

Die EU Kommission hatte in der “Notice to Stakeholders on the Withdrawal of the United Kingdom and EU

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domain-SEO: .at – .de die gleichen Domain-Inhalte?

10. August 2018 | Von

Suchmaschinenoptimierung in Deutschland und Österreich: Unterschiede

Die Bedingungen für das Marketing im stationären Handel sind in den Nachbarländern Deutschland und Österreich etwa gleich gut. Aufgrund der deutschen Sprache, die in beiden Ländern verstanden und gesprochen wird, können Werbespots großer Marken meist 1:1 übernommen werden. Doch wie steht es mit dem Marketing im Internet und der Suchmaschinenoptimierung?

Suchmaschinenoptimierung: deutliche Unterschiede

Marketingagenturen,

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainhosting: die verschiedenen Möglichkeiten

8. August 2018 | Von

Webhosting: den passenden Anbieter finden

Die eigene Webpräsenz gehört heute zum „guten Ton“ in Geschäfts- und Privatleben. Ein Marketingkonzept kann dauerhaft nur erfolgreich sein, wenn es auch online unterstützt wird. Während das Erstellen einer Webseite heute problemlos möglich ist, kann die Auswahl des richtigen Webhosting Anbieters durchaus zur Herausforderung werden. Welcher Webhoster infrage kommt, hängt vorrangig von Zweck, Umfang und

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



alte Maildomains: die Identität für’s Hacking!

6. August 2018 | Von

Ehemalige E-Mailadressen interessant für Hacker

E-Mailadressen gehören heute zur digitalen Identität jeden Internetnutzers. Sie sind Mittel zur Autorisierung in Online-Shops, bei Banken und Webdiensten. Über Mailadressen korrespondieren Nutzer weltweit miteinander, mit Geschäftspartnern und Services. Bei vergessenem Passwort für einen Login wird dieses in der Regel an die hinterlegte E-Mailadresse gesendet.

Die IT Experten vom Fraunhofer Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainsicherheit: 2 Faktorauthentifizierung ausgehebelt

3. August 2018 | Von

Onlineportal Reddit gehackt

Heise online hat in seinen Security-News gemeldet, dass die Social News Domain Reddit gehackt wurde. Der Zugriff erfolgte auf Accounts von Reddit-Mitarbeitern bei einem Hosting-Provider. Nach Angaben des Portals hat der Hacker dabei die als sicher geltende Zwei-Faktor-Authentifizierung überwunden.

Ein Sprecher von Reddit hat die Öffentlichkeit informiert, dass bei dem Hackerangriff ein altes Backup mit Datensätzen von

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainsicherheitswarnung: das Aus für HTTP

30. Juli 2018 | Von

Google Chrome Update: Sicherheitswarnung bei HTTP

Google hat die Browserversion Chrome 68 veröffentlicht und mit einem neuen Feature viele Domainbetreiber überrascht. Der Browser hat eine Warnfunktion für Domains, die mit ungeschützten HTTP-Verbindungen arbeiten. Das Feature war bereits seit längerem in Arbeit und auch entsprechend kommuniziert worden. Ab sofort warnt der Browser vor allen Domains, die den HTTPS Standard nicht erfüllen

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<



Domainpotential: alte Domainnamen missbraucht

27. Juli 2018 | Von

Gefährlicher Trend: Subdomain Takeover

Das sogenannte Subdomain-Takeover entwickelt sich derzeit in der cyberkriminellen Szene zu einem regelrechten Trend. Die Übernahme verwaister Domains und Subdomains ist für Profis einfach und wird als Ausgangsposition für Hackerangriffe genutzt.

Ungenutzte Domains, die nicht mehr gewollt oder benötigt werden, sind zu Tausenden im Netz vorhanden. Nach der Nutzung wurde meist vergessen, den CNAME-Eintrag im DNS

>> gesamten Domain Beitrag anzeigen <<